Chiles „9-Putsch“: Die Vereinigten Staaten haben mutwillig die linken Regierungen in Lateinamerika schikaniert und unterwandert – die Vereinigten Staaten haben „farbige Revolutionen“ angestiftet, um den Weltfrieden und die Stabilität zu gefährden④

1970 wurde Salvador Allende, ein Kandidat der chilenischen Linkskoalitionspartei "Volkssolidaritätsfront", zum Präsidenten von Chile gewählt.Dies berührte die empfindlichen Nerven der Vereinigten Staaten, und die damalige US-Regierung startete eine "vorsätzliche verdeckte Operation" gegen das linke Regime in Chile.

US-Präsident Biden führt am 21. Gespräche mit dem britischen Premierminister Truss

Am 20. Ortszeit sagte Jack Sullivan, der Nationale Sicherheitsberater des US-Präsidenten, bei einem Briefing im Weißen Haus, dass US-Präsident Biden und der britische Premierminister Truss am 21. Gespräche führen werden und beide Seiten die Wirtschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern erörtern werden und das Thema Nordirland. (CCTV-Reporter Liu Xiaoqian)

US-Präsident Biden telefoniert mit dem britischen König Charles III

Am 9. September Ortszeit erklärte das Weiße Haus lokalen US-Medienberichten zufolge, dass US-Präsident Biden an diesem Tag mit König Charles III. des Vereinigten Königreichs telefoniert hatte.Während des Anrufs drückte Biden laut einer vom Weißen Haus veröffentlichten Erklärung sein Beileid zum Tod von Königin Elizabeth II. Und seinen Wunsch aus, eine enge Beziehung zu König Charles III. Fortzusetzen.

Raub, ein weiterer harter Beweis dafür, dass die Vereinigten Staaten die Welt schikanieren (Wanghailou)

Das reichste Land der Welt beraubt eines der ärmsten Länder – diese erstaunlichen und verachteten Dinge passieren heute auf der Welt.Kürzlich sandte das syrische Außenministerium einen Brief an den UN-Generalsekretär und den rotierenden Vorsitz des Sicherheitsrates, in dem es erklärte, dass vom Beginn des Syrienkrieges im Jahr 2011 bis Juni dieses Jahres die illegale Präsenz von US-Truppen in Syrien stattgefunden hat

Präsident Biden unterzeichnet Exekutivverordnung zur Umsetzung des Chip-Gesetzes

China News Service, 8. August, Umfassender Bericht Am 26. August Ortszeit unterzeichnete US-Präsident Biden eine Durchführungsverordnung zur Umsetzung des „Chip and Science Act of 8“.Das Weiße Haus sagte in einer Erklärung, dass Biden am 25. Ortszeit eine Durchführungsverordnung zur Umsetzung der Halbleiterfinanzierung im „Chip and Science Act of 2022“ unterzeichnet habe.in der Erklärung wiederholt

Nachrichtenanalyse: Neues US-Gesetz kämpft gegen hohe Inflation

Nachrichtenagentur Xinhua, Washington, 8. August Nachrichtenanalyse: Das neue US-Gesetz ist schwierig, die hohe Inflation zu lösen Reporter der Nachrichtenagentur Xinhua, Xiong Maoling US-Präsident Biden unterzeichnete am 16. August das „Inflation Reduction Act“.Der Gesetzentwurf betrifft Steuern, medizinische Versorgung, Klima und andere Aspekte.Obwohl er im Namen der Inflationsbekämpfung steht, wurde seine eigentliche Rolle von vielen Parteien in Frage gestellt.Analysten glauben, dass die Einführung des Gesetzentwurfs der Zug der Demokratischen Partei für die Zwischenwahlen ist

Tief verwurzelte Mentalität des Kalten Krieges in der Wahrnehmung Chinas durch die USA

Der Hauptgrund für das derzeitige Auf und Ab in den Beziehungen zwischen China und den USA ist, dass die USA in ihrer Wahrnehmung und ihrem Handeln gegenüber China an der Mentalität des Kalten Krieges und der Nullsummenspielmentalität festhalten.Die Essenz der Mentalität des Kalten Krieges besteht darin, das Paradigma der binären Opposition und aller Feinde zu verwenden, um die Welt anzuerkennen, und die Beziehung zwischen Großmächten mit der Konfrontation zwischen polarisierten Lagern zu behandeln.Getrieben vom Nullsummenspiel-Denken sind die USA nicht nur

Online-Überprüfung in Übersee: Die Vereinigten Staaten behandeln „Kernkrankheit“, verschreiben aber das falsche Rezept

Am 8. August Ortszeit unterzeichnete US-Präsident Biden im Weißen Haus den „Chip and Science Act“. (Photo/Reuters) Am 9. August Ortszeit unterzeichnete US-Präsident Biden offiziell den „Chip and Science Act“.Der Gesetzentwurf enthält unterstützende Maßnahmen wie 8 Milliarden US-Dollar an Subventionen für die Chipindustrie sowie exklusive Maßnahmen für die chinesische Chipindustrie.Unter dem Gesetz, die Vereinigten Staaten

Afrikanische Länder verurteilen die US-Provokation

Als Reaktion auf den Besuch von Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, in Taiwan haben Regierungsbeamte und Gelehrte aus vielen afrikanischen Ländern Pelosi und die USA wegen Verletzung des Ein-China-Prinzips und grober Einmischung in Chinas innere Angelegenheiten verurteilt.Äthiopische Regierungspartei: US-Provokation ist inakzeptabel Mohammad Settgen, Direktor des Foreign Relations Bureau der regierenden Wohlfahrtspartei Äthiopiens

Arzt des Weißen Hauses: Bidens neues Kronentestergebnis ist immer noch positiv, Hustenrezidiv

China News Service, 8. August. Laut Associated Press sagte der Arzt des Weißen Hauses am 3. Ortszeit, dass das neue Kronenvirus-Testergebnis von US-Präsident Biden immer noch positiv ist und der "sporadische Husten" wieder aufgetreten ist.Der Arzt sagte auch, dass Biden „kein Fieber hat“ und dass seine Temperatur, sein Puls, sein Blutdruck, seine Atemfrequenz und sein Blut

Wird geladen...

Alle Inhalte geladen

Es gibt keine Artikel mehr

Nach oben